aktuelles

Die beiden Adventskonzerte von TotalVokal und dem Kammerchor Herrenhausen in Großburgwedel und Herrenhausen waren außerordentlich erfolgreich.

2 Chorleiter, 2 Chöre und damit über 70 Sängerinnen und Sänger, 15 Orchestermitglieder, 3 Solisten, rund 350 Besucher in Großburgwedel am 6.12.2014 und gut 250 Besucher in der Herrenhäuser Kirche am 7.12.2014 – so die zahlenmäßige Bilanz des Adventskonzertes, dass wir, TotalVokal, zusammen mit dem Kammerchor Herrenhausen am zweiten Adventswochenende „auf die Beine gestellt haben“.
Nicht so einfach in Zahlen auszudrücken, sind die Reaktionen des Publikums und das Hochgefühl der Akteure. Bereits in der ersten gemeinsamen Probe aller Beteiligten am Samstagvormittag, hatten viele Chormitglieder beider Chöre ein Gänsehautgefühl. Viele Wochen und Monate von Probenabenden und Chorwochenenden wurden plötzlich zu einem Gesamterlebnis. Am Abend setzte sich das Gefühl fort und das Publikum dankte es uns (allen) mit heftigem Applaus und begeistertem Mitmachen bei den „Gemeindeliedern“. 
„Mit solch einem Zuspruch hatten wir ehrlich gesagt nicht gerechnet“, zeigten sich die Verantwortlichen von TotalVokal äußerst zufrieden mit dem Verlauf. Es zeigt uns als Chor, dass wir uns nicht verstecken müssen hinter anderen Chören und dass wir in den knapp fünf Jahren unseres Bestehens viel erreicht haben. Das große Projekt des Adventskonzertes hat sich für alle ausgezahlt, viel Arbeit, Zweifeln, ob alles klappen wird und auch gelegentliche Rückschläge, waren für uns als Mitglieder des Chores TotalVokal eine wertvolle Erfahrung und werden uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben und hat uns als Chor näher zusammen gebracht.
Vielen Dank allen, die dieses Konzert möglich gemacht haben. Engagierten Chormitgliedern und deren Familien, die eine anstrengende Zeit mittragen mussten, Sponsoren, zwei großartigen Chorleitern, tollen Solisten, einem phantastischen Orchester und den vielen, vielen Besuchern, erst durch sie wurden es für uns zwei wunderbare Konzerte.
Am 6.1.2015 starten wir um 19h30 in der Aula der Grundschule Wettmar in unser neues Chorjahr. Unter der Leitung geht es, nach Ausscheiden von Keno Weber, mit Silas Bredemeier weiter. Jeder, der schon immer überlegt hat, einmal im Chor zu singen, ist eingeladen, dazu zu kommen und mit uns zu singen; bei Fragen kontaktieren Sie uns über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier ein paar Impressionen der Veranstaltungen.

Das Konzert in Großburgwedel in der Presse.
Beitrag in den Burgwedeler Nachrichten

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.