aktuelles

Der 2. Chortag am Springhorstsee am 31. Mai 2015 bot uns den Rahmen für den ersten Auftritt unter der Regie unseres neuen Chorleiters Silas. Und ... es war ein gelungener Tag!

Durch das vorangegangene Probenwochenende gründlich vorbereitet und hochmotiviert präsentierten wir uns als einer von zehn Chören den gut gelaunten Gästen, die an diesem schönen Nachmittag die tolle Mischung aus Strandfeeling, frühsommerlichen Temperaturen und Seekulisse genossen.

Außer uns gaben sich der Männerchor des MGV Germania Wettmar, der Chor der Grundschule Burgwedel, "More Music" aus Bissendorf, der Bissendorfer Kinderchor "Sternenfänger", der Bissendorfer Gemischte Chor, der Burgwedeler Kinderchor "Mi Ma Mu", der Gospelchor Good News" aus Pattensen, der MGV „Concordia“ Burgwedel und der Farster Chor ein Stelldichein. An dieser Stelle unser herzlicher Dank an die Organisatorin Antje Brinkmann!

Neben zwei schon länger im Repertoire befindlichen Arrangements brachten wir drei ganz neue Stücke zur Aufführung. Mit "Liebeskummer lohnt sich nicht" zum Einstieg in das kleine Programm hatten wir das Publikum bereits auf unserer Seite. Den runden Abschluss bildete die mitreißende "Journey to Brasil" im Samba-Stil. Musik, die in die Beine geht und jedem Sänger und Zuhörer die Sonne ins Gemüt zaubert.

Es freut uns sehr, die Auftrittspremiere mit Silas und den vielen neuen Chormitgliedern, die erst seit Jahresbeginn dabei sind, prächtig gemeistert zu haben. Das gibt uns den richtigen Schwung für die im Juni bevorstehenden Chortage in Herrenhausen. Wir freuen uns drauf!

 

TotalVokal am Springhorstsee 2015

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.